Fanseite von Disneys Kultmusical im Hamburger Hafen

6 Millionen Besucher beim Disney Musical

Besucherrekord beim Disney Musical im Theater im Hafen – Züricher ist Jubiläumsgast – Geschichte um den Löwenjungen Simba seit über 7 Jahren erfolgreich

Der 6 Millionste Besucher

Hamburg, 05.06.2009
Besucherrekord im sonnengelben Zeltbau an der Elbe: Das Theater im Hafen begrüßte nach nur 7 ½ Jahren Spielzeit und über 3000 Shows den 6-millionsten Besucher bei Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN. Seit seiner Premiere bricht das Musical an der einzigen deutschen Spielstätte alle Besucherrekorde und begeistert Zuschauer und Kritiker gleichermaßen. Jetzt feiert das Ausnahme-Musical seinen Ehrengast: Christian Altenburger aus Zürich.

„Ich habe von Kollegen schon viele tolle Erzählungen über das Musical gehört und war sehr gespannt, wie das Ganze mit Tieren auf der Bühne umgesetzt wird“, schwärmt der Flugbegleiter aus der Schweiz. Er kennt Afrika wie seine Westentasche, war beruflich wie auch privat schon oft dort: „Afrika ist einfach ein faszinierender Kontinent!“

Nach der Show gab es einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Kostüme wurden gezeigt, Masken mit Ehrfurcht berührt und die aufwändige Technik bewundert. Die Darsteller, die eben noch auf der Bühne gestanden hatten, wollen jetzt gratulieren. Es gibt Blumen von Jessica Mears, der hübschen Löwendame „Nala“. „Wahnsinn, dass ich der 6-millionste Besucher bin, damit habe ich echt nicht gerechnet! Ich sollte öfter nach Hamburg kommen!“ freut sich der Disney-Fan und grinst.

Seit seiner Premiere am 2. Dezember 2001 ist das Musical um den Löwenjungen Simba ein fester Bestandteil der Hansestadt Hamburg: „Ein Ende ist nicht in Sicht. Noch immer sind die Vorstellungen von Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN ausverkauft. Wir sind unserem Publikum sehr dankbar für all die Unterstützung und Treue über diese lange Zeit“ sagt Stephan Jaekel, Unternehmenssprecher von Stage Entertainment. „Wir freuen uns schon jetzt auf all die zukünftigen Vorstellungen im Hamburger Hafen und hoffen, dass unsere Gäste weiterhin viele schöne Momente mit nach Hause nehmen werden, wenn sie zurück über die Elbe fahren.“

 –  »

2 Kommentare »

  1. Schön das so ein tolles Musical so viele Besucher anzieht und immer noch so erfolgreich ist.
    Auch ich habe schon das Glück gehabt die Show sehen zu dürfen.
    Als Mitarbeiter einer Einrichtung für Jugendliche die sich in besonders schwierigen Lebenslagen befinden würde ich mir wünschen das auch meine Jugendlichen mal in den Genuss so einer Veranstaltung kommen könnten.
    Mit freundlichen Grüssen
    Sven Mohr / KIDS Basis&Woge e.V.

    Comment: Sven Mohr – 02. Oktober 2010 @ 17:32

  2. DANKE – DANKE – DANKE
    an das gesamte Team – von A bis Z: geniale Idee bis geniale Wirklichkeit.

    Die Bilder, die Musik und die Gefühle der Geschichte und der Darsteller haben in mir eine tiefe Resonanz erzeugt:

    ER lebt in MIR
    in Mond und Sterne
    und in jedem Tier
    auf dunklen Wassern – mein Spiegelbild – zeigt mir die Wahrheit:
    ER lebt in MIR

    DANKE
    Gerda Schwaer

    Comment: Gerda Schwaer – 14. Oktober 2010 @ 11:18

Schreib einen Kommentar

 

© 2009-2013 | Impressum